Kompaktkurs Leinenführigkeit

Euer Spaziergang ist noch gar nicht so entspannt? Es ruckelt, zieht und zerrt bei euch, ein stop and go? Das entspannte Laufen an der Leine ist gar nicht so selbstverständlich- besonders, wenn Interessen und Bedürfnisse auseinander gehen und die Abstimmung aufeinander nicht ganz passt. Leinenführigkeit und Impulskontrolle hängen miteinander zusammen und in diesem Kompaktkurs gehen wir den Dingen auf den Grund, damit auch ihr die passende Technik für euren harmonischen, gemeinsamen Spaziergang findet.

In einzelnen Terminen in einer angenehmen Gruppengröße schauen wir uns gemeinsam Problematik und Vorgehensweise bei der Leinenführigkeit an. In Theorie und Praxis erarbeiten wir Techniken und deren Umsetzung, damit Ziehen und Zerren an der Leine endlich ein Ende finden. Dazu gehören die Auseinandersetzung mit Körpersprache und Kommunikation, dem Betrachten von Bedürfnissen, Interessen und Motivation und schlussendlich dem liebevollen Durchsetzen von Regeln und Grenzen sowie knallharter Selbstreflexion.

Hard Facts:

  • Gruppe mit max. 4 Hunden
  • Alter ab 6 Monate
  • fester Kurs mit 1 Termin à 120 Minuten (Theorie) und 4 Terminen à 75 Min (Praxis).
  • Inkl. Handout
  • Vorkenntnis o.ä. nicht nötig
  • gewisser Grundgehorsam und Sozialverträglichkeit des Hundes
  • aktuelle Impfung, Haftpflicht

Preis: 130 €

Nächster Kursstart: 22. März 2021, 16:30 Uhr. Alle Termine finden Donnerstag nachmittags statt, 1. Termin entspricht 120 Minuten, Termine 2-5 entsprechen 75 Minuten; Altonaer Volkspark. Weitere Informationen auf Anfrage und bei Anmeldung.

Hier anmelden (klick)